ssv
  • Home
  • Vorstand
  • SKI
  • Seelauf
  • FUßBALL
  • EISHOCKEY
  • Laufen
  • Ski-Sommer
  • Turnen
  • Amateursport
  • Gästebuch
  • Kontakt
scaltel

SSV Niedersonthofen

NEWS - Die aktuellsten Vereinsmeldungen - NEWS

22.01.2014 Spielbericht: ALL-Geier EC - SSV Niedersonthofen Eishockey
21.01.2014 Spielbericht: SSV Niedersonthofen - Castle Mountain Eishockey
12.01.2014 Spielbericht: SV 29 Kempten - SSV Niedersonthofen Eishockey
01.12.2013 Gespurte Loipen Langlauf
29.06.2013 Ergebnisse des 25. Laufes um den Niedersonthofner See Laufen
27.06.2013 Anmeldung zum Seelauf Ski
27.06.2013 Info zu Gemeinde- und Vereinsrennen Ski
27.06.2013 Wichtige Info zum Kinderskikurs / Kinderskitraining Ski
20.12.2012 Spielbericht Caslte-Mountain Monarchs - SSV Niso Eishockey
20.12.2012 Spielbericht: SSV Niso - TSV Lengenwang Eishockey
20.12.2012 Spielbericht: Allgaier EC - SSV Niso Eishockey
20.12.2012 Spielbericht: SSV Niso - Dietmansried Tigers Eishockey

Geistige Vorteile von Mannschaftssport

Nichts kann einen die Gedanken besser aussortieren und den Körper gesunder machen, als Sport. Natürlich ist es nun mal so, dass man nicht immer Zeit dafür hat, oder dass man eher dies oder das erledigen möchte. Nun, diese sind nichts weiteres als Ausreden die ihr selber macht um euch davon zu verhindern draussen zu gehen und euer Leben und eure Zukunft in die eigenen Hände zu nehmen und etwas daraus zu machen. Freizeit hat nichts damit zu tun, denn ihr könnt immer weniger Zeit damit verbringen vor den Fernseher zu sitzen und ein paar Stunden in den Park oder irgendwo anders verbringen. Dies ist unbedingt etwas vorüber ihr nachdenken solltet, und wenn ihr das weitere lest, werdet ihr schon morgen damit anfangen wollen Mannschaftssport zu treiben.

snow

Was für Vorteile hat es für euch?

Das erste was ihr machen solltet, ist die Sportart auswählen die ihr am liebsten spielen möchtet. Es kann etwas übliches wie Fussball sein, oder könnt ihr sogar Eishockey, oder sogar auch etwas anderes auswählen. Vergisst aber nicht, dass es ein Mannschaftssport sein muss, denn dies ist das was euch die meisten Vorteile bieten kann. Zuerst sollte man dann die Dinge erwählen die euch das körperliche Wohlhaben und die Gesundheit eures Körpers fördern wird. Aktivität während eines Sports ist viel natürlicher, dadurch tut man die Sachen die man eigentlich auch im Leben tut, nur schneller und stärker. Falls ihr aber ist Fitnessstudio geht, dann tut ihr die selbe Sache immer und immer wieder, bloss um eure Muskeln auf zu bauen oder die zu definieren. Dies führt dann oft zu Problemen mit den Knochen oder Gelenken, die auch zu erwarten sind. Mannschaftsports sind aber nicht so, und man kann die so lange und oft geniessen wie man möchte, denn es gibt nichts was euch mehr Spass machen wird.

mountain

Es wird sogar euer geistliches Wohlhaben fördern

Sich mit Menschen zu unterhalten, in Kontakt mit ihnen zu sein und generell zu reden und seine Gedanken zu teilen ist das was uns zu Menschen macht. Es ist also ganz natürlich das man die Not fühlt sich in Gruppen mit anderen Menschen zu befinden und sich auf die eine oder andere Weise mit ihnen zu unterhalten. Gleichzeitig kann dies aber auch lahm werden und sogar langweilig, besonders falls man dabei nichts macht als rumsitzt, deswegen sollte man doch Sport treiben während man das macht.

Mannschaftssportarten wie Eishockey und andere spannende Arten die ihr sogar in Sport Klubs wie Niedersonthofen finden werdet, fördern die geistliche Gesundheit einer Person. Die Psyche ist doch sehr wichtig und man sollte alles mögliche tun um die so jung und gesund zu bewahren wie möglich. Deswegen solltet ihr gleich jetzt in eine Sport Klub gehen und sehen was ihr dort für sich selbst finden könnt. Falls ihr nicht nah an Niedersonthofen seit, dann werdet ihr sicherlich ein anderes Ort in eurer Nähe finden und damit glücklich sein. Versucht es wenigstens und ihr werdet schnell sehen dass es euch positive Ergebnisse bringt, nach den man jeder Zeit schauen sollte. Bereitet euch also vor auf ein neues Leben das ihr euch selber bereiten werdet.